So gehts:
Täglich & persönlich von 8 Uhr bis ca. 21 Uhr bin ich für Sie bzw. Dich da über Rückruf auf Festnetz oder Handy. Mehr Infos

Interessante Buchtipps

Gerne gebe ich dir von Herzen Bücher zum Thema Liebeskummer und Beziehungen mit an die Hand:


Gay Hendricks: Bewusster leben und lieben
Nur noch gebraucht zu bekommen, jedoch eines der besten Bücher, das ich über Selbstbegegnung und Aufbau von glücklichen Beziehungen zu sich selbst als auch zu einem anderen Menschen gelesen habe.

Richard Rohr: Reifes Leben
Für alle, die in der zweiten Lebenshälfte angekommen sind und sich fragen, was unser Leben eigentlich an Bedeutung hat. Er klärt die Frage, wie wir unser Leben mit Tiefe, Inhalten füllen und wahrhaft zu uns finden können.

Robin Norwood: Wenn Frauen zu sehr lieben
Ein wunderbares Buch, dessen Titel nicht ansatzweise beschreibt, was dieses Buch aufdeckelt: schädliche Bindungsmuster, eingefahrene Strukturen und Muster zu erkennen und aufzulösen.

Dr. Howard M. Halpern: Liebe und Abhängigkeit
Endlich mal ein Therapeut, der für Menschen ohne therapeutisches Wissen verständlich Abhängigkeiten in Beziehungen, schädliche Muster und Hintergründe beschreibt, sodass sie jeder verstehen kann. Dazu mit einer Prise Humor und Optimismus verfasst. Empfehelnswert!

Tina Peel: Partnerschaft: Der Schleichweg zum ICH / Abenteuer Selbsterkenntnis
Tina ist dafür bekannt, mit einem trockenen Humor und viel Witz Bindungsthemen anzusprechen. Ich dutze sie an dieser Stelle, weil sie zu meinem Netzwerk gehört. Ihr ist hier ein ganz tolles Buch gelungen!

Tom Holmes: Reisen in die Innenwelt
Für alle von Euch, die sich in die eigenen Tiefen des menschlichen Seins hinein bewegen möchten. Für das Verstehen der eigenen inneren Persönlichkeitsanteile. Ein Besteller!

Stefanie Stahl: Jein! Bindungsängste erkennen und bewältigen
Ein gutes Buch über Bindungsängste. Hier wird aus meiner Sicht zwar weniger der Schwerpunkt auf das Gelingen einer solchen Beziehung gelegt. Dafür bietet es aber tiefe Einblicke in die Bindungsangst. Daher ebenfalls empfehlenswert!

Karin Schmitt: Die unverstandenen Geschenke des Lebens
Ein spiritueller Roman, der in die eigenen negativen Emotionen und destruktiven Mechanismen in unserer Psyche und Seele in ein ganz anderes, heilendes Licht setzen kann. Eines meiner Lieblingsbücher!
AGB | Datenschutzerklärung | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos