So gehts:
Täglich & persönlich von 8 Uhr bis ca. 21 Uhr bin ich für Sie bzw. Dich da über Rückruf auf Festnetz oder Handy. Mehr Infos

Opferrolle?

Auch in der Liebe können wir eine Opferrolle einnehmen.

Wir schaffen uns unsere Welt über das, was wir denken, interpretieren und zu unserer Realität machen. Meist sehen wir nicht, was wirklich passiert und stufen unser Gegenüber auch stärker und reflektierter ein, als er ist. So entstehen dann auch Bewertungen uns selbst gegenüber. Unser innerer Kritiker sucht und findet unsere ureigenen Glaubenssätze und legt sie als Schablone auf die jeweilige Situation. Ängste aus vergleichbaren Situationen aus der Kindheit können wieder in unser Gedächtnis kommen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir meist hilflos der Situation ausgesetzt . Dieses Gefühl der Hilflosigkeit spüren wir wieder und nehmen dieses Gefühl eher unreflektiert an. Dabei ist uns in diesen Momenten gar nicht bewusst, dass wir jetzt in einer autonomen Lebensphase angekommen sind.

Zum Thema Resilienz gibt es ein sehr gutes Buch: "Resilienz - Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft", Autorin Christina Berndt - für alle Interessierten. Es ist ein fundiert ausgearbeitetes Buch mit Hilfestellungen.

Du hast Liebeskummer und dich betrifft genau diese Situation? Oder du hast ein anderes Beziehungsproblem und du wünschst dir eine auf dich zugeschnittene telefonische Beratung? Kontaktiere mich gerne und buche dir deine persönliche Beratung.

Liebe Grüße,
Silke

Silke Setzkorn
mein-liebescoach.de
Telefonberatung bei Liebeskummer und Beziehungsproblemen
AGB | Datenschutzerklärung | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos